• Martin Schmal

Was wenn doch einmal etwas nicht funktioniert - oder Sie vermissen eine Funktion?


Bisher mussten Sie uns eine Email schreiben oder anrufen. Ab jetzt können aus dem Verwalterfrontend heraus einfach eine Supportanfrage absenden. Nachdem Sie speichern, landet diese direkt in in unserer Entwicklungspipeline. 

Sie bekommen in jedem Fall kurzfristig Feedback von uns, wahrscheinlich werden wir ein paar Rückfragen haben. Und vielleicht haben wir die Neuerung dann ein paar Wochen später hier als Produktupdate aufgeführt.

0 Ansichten